Körperscreening

20170721_084041
  • Verletzungen vorbeugen
  • Schmerzen lindern
  • Leistung steigern

Damit Sie Ihre Körperstatik kennen!

Wir überprüfen die Füße auf Auffälligkeiten der Fußgewölbe und Fußstellung. Gleichzeitig erfolgt eine Überprüfung der Beinstatik auf Auffälligkeiten bzgl. Rotation und Achsstellung sowie der Kniestabilität in der dynamischen  Bewegung. Weiterhin wird die statische Beckenstellung und die Haltung (Stellung der Wirbelsäule in versch. Ebenen) untersucht.

… im Anschluss daran erfolgen Empfehlungen und Therapiemöglichkeiten durch die Ansprech-
partner von MOVE100!

Vervollständigen Sie Ihre Ausrüstung mit diesen Artikeln