Bewegungsanalyse mit dem FMS

FMS Shoulder Mobility

Alltägliche Bewegungen bereiten Schmerzen?
Probleme im Rücken sind keine Seltenheit?
Dann muss die Ursache dafür gefunden werden!

Functional Movement Screen – FMS

Der FMS testet mit sieben, aus dem Alltag gebräuchlichen, Bewegungen Mobilität, Stabilität und Kraftvermögen der Teilnehmer. Mit Hilfe des FMS sollen die Teilnehmenden eine Rückmeldung zu möglichen Defiziten in diesen Bereichen bekommen. Muskuläre Dysbalancen oder unerkannte Bewegungseinschränkungen in jeglichen Regionen des Körpers sind oftmals der Grund für körperliche Probleme im Alltag. Da die Bewegungsmuster in der Gesamtheit beurteilt werden, sind immer wiederkehrende Ausgleichsbewegungen oder Einschränkungen deutlich zu erkennen.

Getestet werden:

  • Mobilität von Sprunggelenk, Hüfte, Schulter und Brustwirbelsäule
  • Stabilität von Knie und Lendenwirbelsäule
  • Koordination von unteren und oberen Extremitäten

Vervollständigen Sie Ihre Ausrüstung mit diesen Artikeln